CECONOMY

CECONOMY Interface Design Pressebereich Website Macbook
Interface Design des Pressebereichs

Interface Design für Analysten. Und Zahlenfreunde.

Ceconomy ist die Nummer Eins im europäischen Consumer Electronics-Geschäft mit Marken wie Media Markt, Saturn, RMG oder iBOOD. Hervorgegangen aus einer Spaltung der Metro AG in die Bereiche Food und Non-Food wurde in nur vier Monaten eine Dachmarke geschaffen. Diese Marke nebst kompletten Corporate Design stammt aus der Feder der Agentur Landor Hamburg und London.

Die betreuende Digitalagentur active value hat mich zusammen mit der Metro AG zum bezahlten Pitch um das Interface Design eingeladen. Zusammen mit zwei anderen Mitstreitern hatte ich die Möglichkeit meine Entwürfe direkt vor einem Gremium der Metro AG vorzustellen. Ich schätze ich bin der Metro AG zu analytisch, inhaltlich konzeptionierend an die Sache herangegangen. Die Entscheidung fiel auf einen (sehr schönen) Entwurf aus Köln, dennoch denke ich kann sich das Ergebnis bis heute sehen lassen.

CECONOMY Bereiche der Website angezeigt auf mobilem Endgerät
Farbwelt in Anwendung: Jeder Hauptbereich der Seite bekommt seine eigene Farbe.
Dies dient der schnellen Orientierung und Navigation.

 

 

CECONOMY Interface Design Startseite Tablet Pen
Interaktive Elemente geben weitere Detailauskunft

CECONOMY Interface Design Hauptbereiche der Website in der Gesamtansicht MacBook
Hauptbereiche im Überblick

Ansicht verschiedener Unterseiten auf mobilem Endgerät


Typografie


Farbwelt und die definierten Bereiche


mobile first, but tablet second

Vorarbeit zum Interface Design.

Obwohl für den Job nur eine Woche Zeit für das Interface Design angesetzt war, habe ich mir es nicht nehmen lassen nutzerzentriert an die Sache heranzugehen. Gute Gestaltung gibt nur dann einen Sinn wenn die Erwartungen des Nutzers erfüllt werden. Der Besucher der Webseite muss einfach und schnell an die Informationen gelangen die er sucht.

Daher habe ich mich zunächst mit den unterschiedlichen Stakeholder Gruppen auseinandergesetzt, Personas entwickelt, sowie ein Value Proposition Canvas erstellt. Die Erkenntnisse daraus stellen die Grundlage der visuellen Arbeit für CECONOMY dar. So hat sich schlußendlich auch das Inhaltskonzept sowie das Wording geschärft.


Stakeholder Map


Value Proposition Canvas


Pen on Paper zu Funktionsbereichen und Templates

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.